Logo livestream sw+rt
powered by HEINEN MOBILE STUDIOS
  • +49 171 7448307
Logo livestream sw+rt
powered by HEINEN MOBILE STUDIOS
  • +49 171 7448307
Angebot
Start-Paket
Das Start-Paket umfasst die komplette Abwicklung eines Live-Streams in der "Basis"-Ausstattung. Das bedeutet:
  • Komplette Videotechnik
  • Grundausstattung Audiotechnik
  • Regie-Operator
  • Stream-Einrichtung einschl. Grafik-Content
  • Aufzeichnung (zBsp. für "Making of", etc.)
  • Fahrtkosten bis 400km
Regie Soest
Angebot
Start-Paket
Das Start-Paket umfasst die komplette Abwicklung eines Live-Streams in der "Basis"-Ausstattung.
Regie Soest
Das bedeutet:
  • Komplette Videotechnik
  • Grundausstattung Audiotechnik
  • Regie-Operator
  • Stream-Einrichtung
    einschl. Grafik-Content
  • Aufzeichnung
    (zBsp. für "Making of", etc.)
  • Fahrtkosten bis 400km
Inklusiv-Leistungen
Inklusiv-Leistungen

Stream-Einrichtung

Hierzu gehört neben dem Anlegen des Streams in Youtube, Facebook Live, etc. auch das grafische Layout für Thumbnail, Begrüßungsseite, Abpsann und Bauchbinden.

Einbettungscode

Zur frühzeitigen Ankündigung auf Ihrer eigenen Webseite und auf den sozialen Kanälen erhalten Sie von uns den Streaminglink und Einbettungscode für den Stream.

Kameras

Professionelle 1/2" Sony Camcorder setzen wir für Totalansicht und bediente Kamera-Positionen ein (wenn ein Kamera-Operator dabei ist), für Nahaufnahmen werden kleine Panasonic Camcorder eingesetzt.

Videoregie

Die Videoregie besteht aus dem kompakten Basisrack, Multiview-Monitor, Aufzeichnung, zwei Notebooks, Audio-Grundausstattung und entsprechender HD-SDI Verkabelung.

Hardware Encoder

Das Streaming erfolgt über einen Hardwrae Encoder mit bis zu 9 mbps. Bereits mit  3-4 mbps erzielt man ausgezeichnete Ergebnisse.

Multi-Streaming

Zeitgleich werden zwei Streams abgesetzt (Main & Backup), die jeweils über eine Restreaming-Plattform direkt auf mehrere Kanäle verteilt werden können.

Ton (Grundausstattung)

Zur Grundausstattung gehört ein kleines Audio-Mischpult, Ambience-Mikrofonie, Audio-Aufzeichnung und eine Abhör-Möglichkeit.

Bild-Aufzeichnung

Neben dem Programm-Bild werden auch alle einzelnen Kamera-Bilder sowie der Ton separat für eine mögliche spätere Post Production aufgezeichnet.

Geschlossenes LAN

Der Regieplatz verfügt über ein eigenes geschlossenes Netzwerk, was zur Erhöhung der Performance vor Ort beiträgt. Hier wird dann auch über einen Router das lokale LAN eingespeist.

LTE Router

Ein LTE Router mit hervorragenden Empfangs-Eigenschaften und Telekom-Karte gehört zur Standard-Ausstattung. Die Aufstellung kann unabhängig von der Videoregie erfolgen.

Kommunikation

Wird ein Kameramann eingesetzt, besteht auch eine Kommunikation zwischen Regie und Kamera-Position.

Videoschnitt

Für den Bedarfsfall gehört ein Notebook mit Möglichkeit für Videoschnitt zur Grundausstattung.

Video-Operator

Inbegriffen ist die Regie-Position für den Liveschnitt und das Anlegen sowie Einfügen der grafischen Elemente.

An- & Abreise

An- und Abreise findet soweit es passt am gleichen Tag statt. Fahrtkosten bis 400km ab Siegen sind inklusive.
Optional
Optional

Weiteres Personal

Weitere gewünschte und erforderliche Personal-Posten wie Kamermann/-frau, System-/Grafik-Operator, separater Ton-Operator, sowie Aufbauhelfer werden zusätzlich berechnet.

Weitere Streamkanäle

Kostenpflichtige Streamingkanäle oder spezielle Restreaming-Dienstleister werden weiterberechnet.

Zusatz-Licht

Wird Zusatz-Licht für das Streaming benötigt, kommt hier eine entsprechende Material-Anmietung hinzu.

Aufbau am Vortag

Wird ein Aufbau am Vortag notwendig bzw. sinnvoll sein, kommen je nach Zeitaufwand ein ganzer oder halber Personal-Tagessatz für das eingesetzte Personal sowie ggfls. Übernachtungs-Kosten hinzu.

Separater Reisetag

Separate Reisetage werden idR. mit einem halben Personal-Tagessatz berechnet. Hinzu kommen ggfls. Übernachtungs-Kosten.

Unabhängiges Drehset

Sind unabhängig vom eigentlichen Streaming-Set "zeitgleich" weitere Drehaufnahmen angedacht, wird das zusätzliche Drehset berechnet. Ggfls. dann auch ein weiterer erforderlicher Kamera-Operator.

Größere Videoregie

Sind mehr als 4 Kamera-Positionen erwünscht, muss der Regieplatz mit entsprechendem Mehraufwand erweitert werden.

Remote Cams (PTZ)

Remote Cams setzen wir ebenso ein, hier besteht der Mehraufwand neben den PTZ-Kameras auch in einem eigenen Remote-Cam-Operator.

Post Produktion

Selbstverständlich übernehmen wir auch die Post Production, die je nach Umfang nach Std bzw. Tagen kalkuliert wird.

KA-SAT

Steht kein lokales LAN oder auch LTE zur Verfügung, kann über KA-SAT gestreamt werden (Satelliten-Strecke), in diesem Fall wird das verbrauchte Datenvolumen abgerechnet (je GB 50,00 Euro).
FAQ
FAQ

Wieviele Kameras werden gebraucht?

Idealerweise eine Kamera je Sprech-Position bzw. Instrumenten-Gruppe. Mit einer bedienten Kamera lassen sich daher einfacher mehrere Positionen abdecken.

Wieviele Kamera-Operator sind sinnvoll?

Oftmals reicht bereits eine bediente Kamera-Position, um dynamische Bilder zu bekommen. Mit zwei bedienten Kameras wird das Bild umso kreativer und ansprechender.

Kamera-Operator oder Remote-Cam?

Grundsätzlich kann ein Kamera-Operator schneller und besser reagieren, als eine ferngesteuerte Cam. Dafür lassen sich bei letzterem Positionen speichern und wieder abrufen, beides hat daher seine Vorteile. Ab drei bewegten Kameras sind die Remote-Cams deutlich günstiger.

Text und Grafiken

Bis zu 10 Bauchbinden, Thumbnail, Logo, Begrüßungsseite und Abspann gehören zum Service. Für deutlich mehr Grafik-Content ist während des Streams ein weiterer Operator notwendig.

Wofür eine separate Tonregie?

Solange alles mikrofoniert und bereits von einer Beschallung gut gemischt abgegriffen werden kann, ist keine weitere Tonregie erforderlich.
In allen anderen Fällen schon, da Mikrofone aufgestellt und für den Stream entsprechend gemischt werden müssen.

Wieviel Personal ist grundsätzlich nötig?

Mindestens die Regie-Position, in diesem Fall wird nur mit unbewegten Bildern gestreamt, geht auch, schränkt aber die Bild-Dynamik etwas ein. Bereits mit einer bedienten Kamera wird das Video deutlich aufgewertet.
Je nach Audio-Situation ist auch ein separater Ton-Operator notwendig.

Ambience-Mikrofonie

Bei vielen Streams wird eine Ambience zugemischt, also ein gewisser Raumanteil, um dem Zuschauer einen Live-Eindruck zu vermitteln.
Hierzu dienen die Kamera-Mikrofone oder auch extra aufgebaute Saal- bzw. Raum-Mikrofone.

Gleichzeitig auf Youtube und Facebook?

Über eine Restreaming-Plattform werden zBsp. Youtube und Facebook Live gleichzeitig mit dem selben Stream versorgt. Main- und Backup-Stream werden daher entsprechend verteilt und mehrfach weitergesendet.

Stream auf der eigenen Webseite?

Das ist gamu einfach! Der Streaminglink oder Einbettungscode kann von dem Webseiten-Betreuer mit nur wenigen Mausklicks in die Webseite integriert werden. Hierfür dient dann Youtube, da es die bessere Videoqualität bietet.
Ebenso sollte der Streaminglink frühzeitig über Social-Media verbreitet werden.

Reicht mein Internetanschluß?

Grundsätzlich sollte ein Upload von 10mbps konstant bereit stehen, um sicher streamen zu können. Mit einem 50mbps DSL-Anschluß ist man daher idR. gut bedient. Messung der DSL-Geschwindigkeit zBsp. mit "https://speedtest.net".
Schreiben Sie uns.

Schreiben Sie uns.

erfolgreich gesendet.
Logo livestream sw+rt

Hofstraße 7a
D-57076 Siegen

+49 171 7448307
mail@livestreammobil.de
www.livestreammobil.de

© 2020 livestreammobil.de. Alle Rechte vorbehalten  •  Impressum  •  Datenschutzerklärung